Kühl oder Kalt?

Es gibt einen Unterschied zwischen kühl und kalt

Kalt: Eis und Kühlpacks

  • Die traditionelle Erstversorgung umfasst die Benutzung von Eis oder Kühlpacks in den ersten 15 Minuten und eine Wiederholung der Anwendung alle 30-60 Minuten.
  • Kälte setzt endogene Endorphine frei, die ein gutes Gefühl auslösen.
  • Durch Kälte verursachte Gewebeschäden / Erfrierungen: Eiskristalle im Gewebe schädigen die Zellstruktur, Nerven und kleine Äderchen
  • Die Blutzirkulation wurde für einen erheblich längeren Zeitraum verlangsamt, als der Kühleffekt angedauert hat

Kühl: Ice Power Kühlgel und Kühlcreme

  • Der optimale Kühleffekt wird ohne das Risiko von Erfrierungen und Gewebeschädigungen erreicht
  • Senkt die Hauttemperatur um 5-7°C –> kontrollierte Kühlung
  • Verlangsamt die Blutzirkulation zunächst und steigert sie anschließend nach 15 Minuten

Der optimale Kühleffekt wird mit Ice Power Kühlgel erreicht

 

Einkaufsquellen

  • Erhältlich in Ihrer Apotheke und bei unseren zahlreichen Partnern in Deutschland, Österreich & der Schweiz!

Sehen Sie hier, wo Sie Ice Power kaufen können.

Kontaktieren Sie uns hier.

Choose your country:

Choose your country
  • International
  • Finland
  • Sweden
  • Taiwan
  • Spain
  • Germany
  • Bulgaria
  • Romania
  • Slovenia
  • Poland
  • Croatia
  • International
  • Greece/Cyprus.GR